Am Dienstag 24. November, 20:00 Uhr, fand der Zoom-Vortrag "Wald im Klimawandel" 
von Dr. Sabine Braun, Institut für Angewandte Pflanzenbiologie AG, Witterswil,
im Auftrag des Naturschutzvereins Magden, statt. Über 60 Leute haben an dem interessanten Zoom-Meeting teilgenommen.

Haben Sie den Vortrag verpasst, oder möchten Sie ihn nochmals anschauen? Dann klicken Sie auf den Link Wald im Klimawandel von Dr. Sabine Braun Vortragsdauer ca. 60 Minuten.

Seit 38 Jahren forscht das Institut für Angewandte Pflanzenbiologie in den Bereichen Waldökologie und Pflanzenphysiologie. Sein Hauptanliegen ist die Gesundheit von Wäldern in der Schweiz, die anhand von Dauerbeobachtung untersucht wird. Die Walddauerbeobachtung umfasst neben der Untersuchung der Gesundheit, des Wachstums und der Nährstoffversorgung der Bäume auch Analysen von Bodenparametern, Bodenorganismen, der Zusammensetzung der Krautschicht sowie Auswirkungen der Schadstoffeinträge und extremer Witterung. www.iap.ch