Aufgrund der ausserordentlichen Situation und Bestimmungen rund um die Coronavirus-Situation und den Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit BAG hat der Vorstand des Naturschutzvereins Magden entschieden, die 53. Generalversammlung vom Februar 2021 auf dem Zirkularweg durchzuführen. Die Unterlagen zu den Traktanden: Genehmigung Protokoll, Jahresbericht, Jahresrechnung 2020, neue Statuten, Budget, Jahresprogramm und Jahresbeitrag 2021 wurden in der zweiten Januarwoche an die Mitglieder verschickt.

Abstimmungstermin war der 16. Februar 2021. Von den 291 verteilten Stimmzetteln haben wir 132 zurückbekommen. Allen Mitgliedern wurden die Beschlüsse mit dem Brief vom 4. März 2021 auf dem Postweg mitgeteilt. Auswertung der Tranktanden siehe im Anhang.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (5_Jahresbericht 2020.pdf)Jahresbericht 2020[ ]795 KB
Diese Datei herunterladen (Beschluss Trktanden GV2021_MS.pdf)Beschluss Traktanden 53. GV[ ]373 KB